Zum Inhalt springen

Petra Durst-Benning:Kräuter der Provinz

Kräuter der Provinz
Datum:
Veröffentlicht: 23.3.21
Von:
Anneliese Gebhard

2015, Blanvalet Verlag

Erster Teil der Maierhofen Reihe: Maierhofen ist ein verschlafenes Dorf im Allgäu, wo die Zeit in den 70er Jahren stehen geblieben ist. Deshalb sucht Theresa, die Bürgermeisterin, Hilfe bei ihrer Cousine Greta, die sie jedoch seit ihrer Kindheit aus den Augen verloren hat. Greta arbeitet bei einer Werbeagentur in Frankfurt, ihr Leben ist arbeitsreich und voller Luxus. Dennoch gelingt es Theresa sie für eine Imagekampagne ihres Dorfes zu gewinnen. Das ist zunächst kein leichtes Unterfangen, doch nach und nach können sich die Bewohner Maierhofens für Gretas Ideen begeistern. So werden alte Feindschaften überwunden und manch einer findet seine große Liebe. Nur Therese verschweigt, dass sie schwer krank ist.

Leichtfüßig schildert die Autorin wie ein Dorf aus seinem Dornröschenschlaf erwacht. Der Leser hat die schöne Landschaft buchstäblich vor Augen und fast den Geschmack der kulinarischen Köstlichkeiten im Mund. Rezepte inclusive!